aktuelles

Pfarrgemeinderatswahl 2017

22.03.2017 18:48:09
Bei der am Sontag statt gefundenen Pfarrgemeindratswahl haben wir in unserer Pfarre Gföhl eine Freie Wahl (Urwahl) durchgeführt. Gewählt wurde in 7 Sprengel. Der Wahlkommission war im Vorfeld bewusst, dass sich dieser Wahlmodus auf die Wahlbeteiligung auswirken wird. Die Beteilung lag dann etwas unter 10% und lag damit doch unter den Erwartungen. Überrraschend war jedoch die Anzahl der genannten Personen. Die Wähler hatten in den 7 Wahlsprengel insgesamt 400 pfarrgmeindratswürdige Personen namhaft gemacht.
Allein im Sprengel der unter 30 ig Jährigen wurden 45 Personen genannt.
Da 2/3 des alten PGR aus dem Amt geschieden sind wird der neue PGR ein neues Gesicht bekommen - von den 21 Migliedern werden 15 neue Gesichter dabei sein.
In den nächsten Tagen und Wochen werden die Personen, die am öftesten genannt wurden, der Reihe nach um ihr Engagemant im PGR gefragt.
Wir hoffen zu Ostern das Ergebnis der Wahl namentlich bekannt geben zu können.
Das Motto der Wahl „Ich bin da.für“ möge den gewählten KandidatInnen Mut machen, sich für die Pfarre Gföhl zu engagieren.


Aktuelles17/PGR_wahl17

PAss Hans Wimmer - neuer Direkktor der Pastoralen Dienste der Diözese

15.03.2017 11:13:09
Beim Wechsel in der Leitung der Pastoralen Dienste im vergangen Herbst ist bei der Suche nach einem Nachfolger der Blick auch auf mich gefallen. Auf Grund meiner großen pastoralen Erfahrung wurde ich von mehreren Seiten für dieses Amt empfohlen. Nach langem reiflichem Überlegen und ein paar schlaflosen Nächten hab ich mich beworben. Nach einem Auswahlverfahren wurde ich zum Direktor ernannt und am 10. Februar vom Bischof bestätigt. Ich werde mein Amt am 1. Juli antreten. Bis dahin bleibe ich Pastoralassistent in der Pfarre. Einen Tag in der Woche werde ich in St. Pölten sein, um mich in meine Aufgabe einzuarbeiten. Die Pastoralassistentstelle in Gföhl wird ausgeschrieben und Ende Juni wissen wir, wie es in Gföhl weitergehen wird. Für mich ist diese Ernennung auch eine Anerkennung unserer pastoralen Arbeit in der Pfarre Gföhl. Ich bitte Sie um das Gebet für meine neu Aufgabe.

Aktuelles17/Wimmer_Direktor

Bischofsvikar Gerhard Reitzinger mit dem neuen Direktor Hans Wimmer

Hl. Messen in der Fastenzeit

15.03.2017 11:13:05
Ab Sonntag 5. März sind die Gottesdienszeiten:
Sa 19.00 Uhr: Vorabendmesse
So   8.00 Uhr und 9.30 Uhr Hl. Messe.
Diese Gottesdienstzeit - ordnung gilt bis Ende Juni.
In den Sommermonaten Juli und August ist am Sonntag wieder nur ein Gottesdienst und zwar um 9.00 Uhr!

Die Fastenzeit selbst beginnt am Aschermittwoch.
Gottesdienst um 8.00 und um 19.00 Uhr (Wortgottesfeier) jeweils mit Erteilung des Aschenkreuzes.

Aktuelles015/Weg

Kreuzwegandachten

27.02.2017 12:38:07

Kreuzwegandachten
sind jeden Sonntag um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche. Die anderen Kreuzwegandachten sind aus dem Plakat ersichtlich.
  • Kinderkreuzweg ist ab Fr. 26. Februar 4 Freitage bis zum Palmsonntag um 16.30 Uhr in der Pfarrkirche. Der letzte Kinderkreuzweg ist am Fr. 18. März.
                       Aktuelles016/Kreuzwege2016

Taize Gebet im Pfarrheim

22.03.2017 18:48:34
Taizé (ein kleiner Ort in Frankreich) ist ein Anziehungspunkt für viele Jugendliche aus aller Welt. Wichtige Bestandteile der Gebete in Taizé sind die einfachen Gesänge, die oft wiederholt werden, und die Stille. Ein Stück dieser meditativen Gebetsart wollen wir auch weiterhin  ab Herbst 2016 einmal im Monat in den Andreasraum im Pfarrheim hereinholen. Die Vorbereitung dieses Abendgebetes hat ein Team von Freiwilligen übernommen.

Termine für das Taize Gebet:



  • Mi  12. 04. 2017 19.00 Uhr Pfarrheim Gföhl

Aktuelles015/taizegebet015

Informationen zur Taufe

27.02.2017 12:57:58

Die Taufe ist ein Fest, bei dem Gott ihr Kind zärtlich streichelt.Oft wird die Taufe leider ausschließlich als Familienfestbetrachtet, als Privatsache sozusagen.Taufe betrifft aber nicht nur den Einzelnen sondern die ganze Gemeinde, deshalb beten wir auch sonntags in den Fürbitten für die Täuflinge.In der Tauffeier wird das Kind in die konkrete Gemeinde aufgenommen, daher ist es sinnvoll, dass die Taufe in der Heimatpfarrkirche stattfindet.
Zur besseren Planung wollen wir die nächsten Tauftermine bekannt geben:


  • 05. März 2017
  • 02. April
  • 23. April
  • 14. Mai
  • 04. Juni
  • 25. Juni
  • 09. Juli
  • 16. Juli  2017

jeweils um 10:30 Uhr
                                                              Aktuelles07/taufe

Besonders deutlich wird die Eingliederung in die Gemeinde, wenn die Taufe am Sonntag in einem der Pfarrgottesdienste gefeiert wird. Deshalb wollen wir auch die Möglichkeit anbieten neben den oben genannten Terminen an den anderen Sonntagen während eines Sonntagsgottesdienstes zu taufen.