archiv_2006

Verabschiedung von Pfarrer Hermann

31.08.2006 11:54:47
Am Sonntag, 27. August wurde Pfarrer Hermann bei einem großartigen Fest feierlich verabschiedet.

news_alt/hermann_verabschiedung

900 Mitfeiernde waren da, um mit Pfarrer Hermann Zainzinger seinen letzten Sonntagsgottesdienst als Pfarrer von Gföhl zu feiern. Abordnungen von den Feuerwehren der Pfarrgemeinde, dem Kameradschaftsbund, dem Roten Kreuz, den Pfadfindern und der Jungschar säumten den Festplatz. Der Sonntagsgottesdienst wurde vom Chor Vielklang und dem Bäuerinnenchor mitgestaltet.
Am Anschluss an die Hl. Messe bedankte sich Dechant Pöllendorfer und dann die Bürgermeister Simlinger und Aschauer bei unserem scheidenden Pfarrer. Die Gemeinde überrreichte ein Aquarellbild der Pfarrkirche Gföhl und die Ehrennadel in Gold der Stadtgemeinde Gföhl. Von der Gemeinde Jaidhof wurde ein Ehrenwappen der Gemeinde überreicht.
Im Namen der Pfarrgemeinde bedankte sich Pastoralassistent Johann Wimmer. Pfarrer Hermann bekam von der Pfarre eine Patchworkdecke, die von der verschiedensten Gruppierungen der Pfarre gestaltet wurden. 16 Flaschen Wein, für jedes Wirkungsjahr eine Flasche, bekam er vom Pfarrkirchenrat.
Beim anschließenden Festfrühschoppen, der von der Kapelle des Musikvereines musikalisch begleitet wurde, gab es die Möglichkeit für ein soziales Projekt "Christoffel Blindenmission" zu spenden.
6400.- € wurden an diesem Vormittag bei allen Spendenschachteln abgegeben. 600 Paar Würstel wurden auch verzehrt.
Eine einhellige Meinung vieler Gäste zu diesem Sonntag: "Es war eine wunderschöne und würdige Feier".
Danke allen Mithelfern.
Unserem Hermann wünschen wir Gottes Segen für seine Pension.Zurück