archiv_2007

Der neue Pfarrgemeinderat

12.05.2007 18:34:38
Der neue Pfarrgemeinderat hat sich am Freitag 20. 4. bei seiner ersten Sitzung konstituert. Die 18 neuen gewählten und berufenen Mitglieder haben ihre Mitarbeit in diesem Gremium für die nächsten 5 Jahre versprochen.
Es wurden die 3 Grundaufgaben der Kirche Liturgie, Verkündigung und soziale Sorge in unserer Pfarre angeschaut. In einem ersten Gespräch wurde viel Gutes gesehen aber auch Einiges, wo der PGR etwas in Bewegung bringen kann.
Die nächsten Aufgaben und Vorhaben:
Agape bei Firmung und Erstkommunion, Weinstand beim Sonnwendfeuer.
Pfarrheuriger im September und Klausur im Oktober.
Am Beginn der Sitzung stellte sich der neue PGR einem Foto.

Aktuelles07/DSCN0099

(v. links): Pf. Thomas Pichler, Maria Rieder (Mittelbergeramt), PAss Johann Wimmer, Karl Misauer (Eisenbergeramt), Herta Dietl (Reittern), Susanne Haselmann (Eisenbergeramt), Barbara Lehmerhofer (Mittelbergeramt), Elfriede Lechner (Gföhl), Anneliese Höllerer (Gföhl), Maria Gruber (Gföhl), Leopold Hahn (Gföhl), Sonja Rihs (Eisengraberamt), Johann Völker (Gföhl), Martah Dirnberger (Eisengraberamt), Monika Tiefenbacher (Gföhleramt), Veronika Dietl (Gföhl), Martin Höllerer (Eisengraben), Johannes Schlögl (Jaidhof), Franz Haiderer (Gföhleramt); nicht auf dem Foto: Sabine Ernst (Eisenbergeramt)Zurück